Männer stehen auf Natürlichkeit!

(05.09.2013)

Riesen-Erleichterung für die Frauenwelt! Denn: Um bei Männern gut anzukommen, ist es überhaupt nicht nötig, perfekt gestylt und durchtrainiert zu sein. Ganz im Gegenteil! Immer mehr Männer bevorzugen Natürlichkeit und ein gesundes Selbstvertrauen. Eine Frau soll wissen, was sie will und wer sie ist. Das Aussehen spielt dann nur eine Nebenrolle. Sarah Gasser von der Zeitschrift Miss:

"Frauen, die natürlich sind und die vor allem zu sich selbst stehen. Da geht es nicht unbedingt um das Äußere, sondern um Persönlichkeit, darum, dass sie eine eigene Meinung haben. Und, dass sie das Selbstbewusstsein haben, einmal mit zerzausten Haaren und ungeschminkt außer Haus oder mit ihnen essen gehen. Frauen, die natürlich bleiben, ein Kumpel-Typ sind und sich nichts daraus machen, was andere von ihnen denken."

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg

Neue Anklage im Doping-Skandal

Ex-ÖSV-Trainer Walter Mayer

Super-G in Kitz: Jansrud gewinnt

Matthias Mayer auf Platz 2

Regierung wird wieder angelobt

Zum zweiten Mal

Strache-Rede: Wirbel um Song

Opus prüft rechtliche Schritte

China baut Spital in 10 Tagen

Krasser Plan

Schlimmste Katze sucht Zuhause

Perdita steht zur Adoption frei