Männer stehen auf Natürlichkeit!

(05.09.2013)

Riesen-Erleichterung für die Frauenwelt! Denn: Um bei Männern gut anzukommen, ist es überhaupt nicht nötig, perfekt gestylt und durchtrainiert zu sein. Ganz im Gegenteil! Immer mehr Männer bevorzugen Natürlichkeit und ein gesundes Selbstvertrauen. Eine Frau soll wissen, was sie will und wer sie ist. Das Aussehen spielt dann nur eine Nebenrolle. Sarah Gasser von der Zeitschrift Miss:

"Frauen, die natürlich sind und die vor allem zu sich selbst stehen. Da geht es nicht unbedingt um das Äußere, sondern um Persönlichkeit, darum, dass sie eine eigene Meinung haben. Und, dass sie das Selbstbewusstsein haben, einmal mit zerzausten Haaren und ungeschminkt außer Haus oder mit ihnen essen gehen. Frauen, die natürlich bleiben, ein Kumpel-Typ sind und sich nichts daraus machen, was andere von ihnen denken."

Home Schooling: Es ist soweit

Eltern sind nervös

Über 9.000 Lokale kontrolliert

bundesweite Polizeikontrollen

Bärenbaby mit Hund verwechselt

Japaner irrt gewaltig

CoV: 6 Wochen Xmas-Ferien?

Dafür kurze Sommerferien

Erstes Mobilfunknetz am Mond

Nokia: weltraumtaugliches Netz

Video wird ausgewertet

nach Rassismus-Vorwurf

Fitnessstudio künftig Kirche

umgeht so Corona-Beschränkung

Corona: Verschärfte Maßnahmen

Neue Regeln für Veranstaltungen