Männer tragen jetzt Röcke!

(23.06.2017) Männer tragen jetzt Rock statt Shorts! Hintergrund ist die enorme Hitze in Europa. Ausgelöst hat es der Brite Joey, der mit Shorts in die Arbeit kommt und daraufhin nach Hause geschickt wird. Aus Protest erschient er dann im Kleid und twittert ein Pic davon. Die Aktion geht natürlich viral – jetzt erlaubt es der Chef bei extremer Hitze immerhin dreiviertel-lange Hosen zu tragen.

Der Protest schlägt Wellen: In Frankreich erscheinen Busfahrer in Röcken, weil auch sie bei 37 Grad in langer Hose Busfahren müssen und das ohne Klima. Klima haben auch nur wenige Klassen einer Schule in Süd England, deshalb protestieren die Burschen jetzt auch im Schuluniform Rock!

Wirbel um FPÖ-Corona-Wahlparty

Party ohne Maßnahmen

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee