Hund sorgt für Aufregung

Terrier Pocho erweist sich in den letzten Monaten als äußert geschäftsschädigend für die italienische Mafia und hat ihr bereits einen Verlust von mehreren Millionen Euro eingebracht.

Dass ein kleiner Hund für so viel Aufregung sorgen kann, hätten die Mitglieder der Camorra wohl nicht vermutet. Bis Pocho seine Karriere als Drogenspürhund gestartet und sich als einzigartige Spürnase erwiesen hat.

site by wunderweiss, v1.50