Mageres Menü löst Shitstorm aus

(02.01.2016) Stell dir vor, du zahlst 60 Euro für ein Weihnachtsmenü und bekommst dann das serviert:

Passiert ist das einer Engländerin. Sie war so empört über darüber, dass sie die Story auf Facebook veröffentlicht hat. Viele User in dem Social Network schließen sich der Empörung an.

Als sich die Frau über das magere 60-Euro-Menü beschwert hat, hat man sich lediglich dafür entschuldigt, dass das Essen auf einem falschen Teller serviert worden wäre.

Corona: Impfkampagne vor Start

Ab Jänner: Menschen über 65

Mann bespuckt Security

48-Jähriger verweigert Maske

Hundeattacke in Kärnten

Pitbull Terrier beißt Teenager

Trump macht Weg für Biden frei

Glaubt aber weiterhin an Sieg

Freelancer: So wirbst du für dich

Wichtiger denn je

Bettelei mit Zirkus-Pony

Anzeige erstattet

Home Schooling verändert Kids

Entwicklungsverzögerung?

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne