Mageres Menü löst Shitstorm aus

(02.01.2016) Stell dir vor, du zahlst 60 Euro für ein Weihnachtsmenü und bekommst dann das serviert:

Passiert ist das einer Engländerin. Sie war so empört über darüber, dass sie die Story auf Facebook veröffentlicht hat. Viele User in dem Social Network schließen sich der Empörung an.

Als sich die Frau über das magere 60-Euro-Menü beschwert hat, hat man sich lediglich dafür entschuldigt, dass das Essen auf einem falschen Teller serviert worden wäre.

Corona-Schlendrian in Discos

Viele Regelverstöße in Wien

Wirbel um FPÖ-Corona-Wahlparty

Party ohne Maßnahmen

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!