Magersucht-Trend: 'Paper Challenge'

(21.03.2016) Bitte vergleich deinen Körper nicht mit einem Blatt Papier! Experten warnen vor einem völlig irren Trend, durch den viele Userinnen leicht in die Magersucht rutschen könnten. Bei der sogenannten "Paper Challenge" halten sich Mädchen ein A4-Blatt vor den Bauch. Ziel ist es, dass die Taille völlig hinter der 21 Zentimeter Breitseite des Zettels verschwindet. Sonst gilt man als zu fett.

Einfach nur krank, bitte nicht mitmachen, sagt die auf Essstörungen spezialisierte Psychotherapeutin Andrea Hammerer:
“Das können auch viele magersüchtige Mädchen nicht schaffen. Denn jeder Körper ist einfach anders. Wichtig ist die Botschaft, dass diese Challenge weder schön, noch gesund ist. Ein wirklich schwer kranker Trend.“

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept

Pkw in NÖ von Zug erfasst

16-Jähriger schwer verletzt

Spektakuläre Verfolgungsjagd

Lenker wirft Dinge auf Polizei

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach