Magersucht-Trend: 'Paper Challenge'

(21.03.2016) Bitte vergleich deinen Körper nicht mit einem Blatt Papier! Experten warnen vor einem völlig irren Trend, durch den viele Userinnen leicht in die Magersucht rutschen könnten. Bei der sogenannten "Paper Challenge" halten sich Mädchen ein A4-Blatt vor den Bauch. Ziel ist es, dass die Taille völlig hinter der 21 Zentimeter Breitseite des Zettels verschwindet. Sonst gilt man als zu fett.

Einfach nur krank, bitte nicht mitmachen, sagt die auf Essstörungen spezialisierte Psychotherapeutin Andrea Hammerer:
“Das können auch viele magersüchtige Mädchen nicht schaffen. Denn jeder Körper ist einfach anders. Wichtig ist die Botschaft, dass diese Challenge weder schön, noch gesund ist. Ein wirklich schwer kranker Trend.“

Prozess um Legostein-Betrug

Mehr als 500.000 € Schaden

Sieg für Österreich!

Achtelfinale!

Für immer und ewig?!

Paar wollte Beziehung angekettet retten

Spinne löste Einbruchsalarm aus

im Landeskriminalamt

Neue Impfstoffe benötigt?

Virusvarianten

Kran rettete Pferd

Sturz in Jauchegrube

Impf-Anmeldung für 12-Jährige

ab morgen in Wien

Disco nur für Geimpfte?

Entscheidung diese Woche