Mahü: Befragung im Finish

(07.03.2014) Der Kampf um die Wiener Mariahilferstraße geht ins Finale. Die Bürgerbefragung zur Fußgängerzone in der wichtigen Shoppingmeile geht zu Ende. Das Thema sorgt in Wien seit mehr als einem halben Jahr für großen Wirbel. Heute können die Bewohner Wiener Bezirke Neubau und Mariahilf noch darüber abstimmen. Das Ergebnis wird am Abend veröffentlicht.

Die Initiatorin, die Grüne Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou hofft natürlich, dass die Wiener für ihr Projekt gestimmt haben. Wenn nicht, schließt sie einen Rücktritt aber aus:

‚Wenn ich verliere, wird es mir weh tun, das ist normal, aber ich werde weitermachen. Denn würde man bei jeder verlorenen Befragung auch noch zurücktreten müssen, dann bräuchte die Schweiz vermutlich alle fünf Minuten eine neue Regierung.‘

Nachtgastro ist enttäuscht

Keine Perspektive

Spontane Übernachtungsparty

Eingeschneit in IKEA-Filiale

Impfpflicht: ELGA-Abmeldeflut

Es bringt aber nichts!

Pornos auf dem Schulhof

Altersbeschränkungen gefordert

Schildkröten in Nicaragua

Eierlegen unter Militärschutz

Wien wieder als Vorreiter

Gastro-Öffnung erst am 20.12

Spitäler rüsten auf

Mitarbeiter mit Pfefferspray

Rückschlag für App-"Lernsieg"

OLG: Datennutzung untersagt