Mann auf Autobahn vergessen

Wegen einer Raucherpause

(17.10.2021) Nachdem ihr Mann in Bayern im Stau zum Rauchen aus dem Auto ausgestiegen war, ist seine Frau ohne ihn weitergefahren. Die Polizei wurde über einen Fußgänger in einem Tunnel informiert, wie die Beamten am Sonntag mitteilten. Wie sich herausstellte, war es der vergessene Mann, der seine Frau suchte. Eine Streife griff ihn am Samstag auf und konnte die Frau schließlich telefonisch erreichen. Sie holte ihn ab, und die beiden setzten gemeinsam ihre Fahrt fort.

(apa/makl)

Facebook (Meta) vs. Impfgegner

"V_V" in Bedrängnis

MFG-Gemeinderat tot

An Covid-19 gestorben

Happy Birthday Britney!

Geburtstag in Freiheit

Jeder Fünfte bereut Postings

Erst denken, dann posten

Wiederholter Quarantänebrecher

37-Jähriger in OÖ festgenommen

Die Lebensqualität Wiens

weltweit auf Platz 1

Corona-Infektionszahlen sinken

Dennoch 72 tote in 24 Stunden

Politiker Gehälter steigen

1,6 Prozent mehr im Jahr 2022