Mann beißt Ratte Kopf ab

(11.07.2016) Diese Wahnsinns-Tat schockt gerade die User im Netz: Matthew Maloney aus Australien beißt einer Ratte den Kopf ab. Besonders heftig: Er filmt das Ganze auch noch und stellt das Video auf Facebook online! Jetzt hat ein Gericht in Brisbane entschieden: Der 25-Jährige darf drei Jahre lang keine Haustiere mehr halten. Maloney lässt das Ganze aber ziemlich kalt, er zeigt keine Spur von Reue.

Maloney sagt:
"Ich glaube nicht, dass es so schlimm war! Es gibt Ärgeres! Zum Beispiel Rattengift oder Rattenfallen zu kaufen! Aber das Gericht hat es eben heute so beschlossen. Wer sagt, dass die Ratte Schmerzen hatte? Sie sagen, die Ratte musste 29 Sekunden leiden. Wie wollen sie das beweisen? Andauernd werden Ratten für Versuche gequält."

Mordalarm in Gerasdorf

Mann mit Kopfschuss getötet

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet