Mann "erschießt" Polizisten

Zielübungen auf Balkon

(24.06.2020) Makabre Zielübungen auf zwei Polizeibeamte im Bezirk Kufstein. Passanten filmen einen 20-Jährigen, der auf seinem Balkon mit einer Pistole hantiert. Dabei zielt er auch auf zwei Polizisten, die auf der Straße vorbeigehen. Dazu macht der Mann mit seiner Stimme Schussgeräusche. Das Video landet bei der Polizei, eine Hausdurchsuchung wird angeordnet.

Markus Gassler von der Tiroler Krone:
„Die Beamten haben dann in der Wohnung neben einer CO2-Airsoftpistole auch noch einige Drogen sichergestellt. Der Mann wird angezeigt, über ihn ist ein Waffenverbot verhängt worden.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at!

(mc)

Prag: Führerloses Taxi rollte los

und tötete Fußgängerin

Blitzscheidung der Straches

Seit heute geschieden!

Lawinenabgang in Nagano

Österreicher unter Todesopfern

HPV-Impfung ab Mittwoch gratis

für alle von neun bis 20

Kakerlaken nach EX benennen!

Und verfüttern lassen!

Wirre Tiktok-Videos aus NÖ!

Endzeitprophet meldet sich

NÖ: Auto tötet Pferd!

Mann (62) begeht Fahrerflucht

Blutiger Überfall in Mexiko

Acht Tote in Nachtclub