Mann heiratet Computer-Mädchen!

(18.11.2018) Ist das die verrückteste Hochzeit des Jahres?! Ein 35-jähriger Japaner hat jetzt die virtuelle Popsängerin Miku Hatsune geheiratet! Hatsune ist ein weltweit gefeierter Popstar, der eigentlich nur virtuell existiert. Der Bräutigam hat sich ein Hologramm anfertigen lassen und genau dieses jetzt geheiratet. Klingt verrückt, ist aber wahr!

Akihiko Kondo, so der Name des frisch Vermählten, ist überglücklich!

'Ich bin in das gesamte Konzept von Hatsune Miku verliebt, aber ich habe die Miku, die bei mir zu Hause steht, geheiratet.'

Instagram für Kids

Steht vor dem aus

Buben sexuell belästigt

Beim Derby gegen Oberwart

Klowasser für Arbeitgeber

Dienstmädchen verurteilt

216 € Parkpickerl-Strafe

Mahnung kam nie an

Gefängnis-Twitterer wieder frei

Wien Josefstadt

Huskys reißen Schafe & Hühner

Besitzer: "Erschießt die Hunde!"

Drei 14-Jährige in Haft

Raubüberfälle auf Passanten

R. Kelly schuldig gesprochen

Missbrauchsvorwürfe bestätigt