Mann heiratet Computer-Mädchen!

(18.11.2018) Ist das die verrückteste Hochzeit des Jahres?! Ein 35-jähriger Japaner hat jetzt die virtuelle Popsängerin Miku Hatsune geheiratet! Hatsune ist ein weltweit gefeierter Popstar, der eigentlich nur virtuell existiert. Der Bräutigam hat sich ein Hologramm anfertigen lassen und genau dieses jetzt geheiratet. Klingt verrückt, ist aber wahr!

Akihiko Kondo, so der Name des frisch Vermählten, ist überglücklich!

'Ich bin in das gesamte Konzept von Hatsune Miku verliebt, aber ich habe die Miku, die bei mir zu Hause steht, geheiratet.'

Abgemagert im Schrank!

Mutter quält eigenes Kind

Djokovic gibt seinen Schläger ab

"der Junge hat mich gecoacht"

"Britney geht´s dir gut?"

Fans sind besorgt

Popel essen kann gefährlich sein!

Infektionsrisiko steigt

Frau klaut Rettungsauto

Flucht endet im Wasser

Eriksen Herzstillstand: Warum?

Lob für Rettungskette

7-Jährige in OÖ missbraucht?

16-Jähriger festgenommen

Historischer EM-Sieg

Österreich feiert 3:1