Mann heißt 'Phuc Dat Bich'

(20.11.2015) Diese Story teilen derzeit User weltweit tausendfach. Ein Australier mit einem ganz besonders eindeutigen Namen hat auf Facebook seinen Pass gepostet. Der Grund: Der Mann mit vietnamesischen Wurzeln heißt Phuc Dat Bich. Allerdings etwas anders geschrieben als der englische Fluch. Facebook hat ihm nicht abgenommen, dass das sein echter Name sei. Daraufhin legt er seinen Pass vor:

Klingt eigentlich ziemlich nach einem Fake, oder? Lustig ist es aber allemal!

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan