Mann im Drogenrausch

2 Polizisten bei Flucht verletzt

(14.09.2021) ## Verfolgungsjagd auf Meth

Die Ottakringer Polizei hatte viel zu tun, eine Frau gab an, dass ihr Fahrrad gestohlen worden sei. Zu ihrem Glück konnte man das Gefährt mit einer Handyapp orten. Die Polizei fuhr daraufhin dem Punkt nach, als sie dann tatsächlich am Standort ankamen, trafen sie auf einen 38-jährigen türkischen Staatsbürger und einen 22-jährigen Österreicher. Der ältere von beiden hatte das Rad in seinem Besitz, dieser verhielt sich auch kooperativ und blieb stehen. Der Österreicher wollte fliehen, konnte jedoch kurz darauf von der Exekutive aufgehalten werden. Er leistete Gegenwehr und verletzte dabei gleich 2 Polizeibeamte. Das aggressive Verhalten war dann auf den Konsum von Crystal Meth zurückzuführen.

(DM)

Candy Crush 2.0?

Kurz bei Biden-Rede gelangweilt

Kein Führerschein - fährt trotzdem

Schon zahlreiche Anzeigen

Aufreger Tier-Sendung im TV!

Aufschrei im Netz ist groß

Corona: Schluss mit Hass!

Schock nach Maskenstreit-Mord

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen