Mann in Korb gefangen

(03.05.2015) Dumm gelaufen für einen US-Amerikaner. Warum auch immer, ist der Mann auf einen Basketball-Korb hinauf gekraxelt. Blöderweise hat sich sein Fuß im Netz verfangen. In einem Überwachungsvideo sieht man, wie er kopfüber an dem Korb baumelt und versucht sich zu befreien. Über 15 Polizisten waren schließlich vor Ort, konnten ihm aber nicht helfen. Erst als die Feuerwehr mit einer Leiter anrückt, konnten die Feuerwehrmänner das Netz aufschneiden und den Mann befreien. Die Polizei überlegt jetzt noch, ob und weswegen sie den Mann anzeigen sollte.

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Reaktionen auf Kickl Statement

Mediziner: fast schon geschmacklos

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote