Mann mit Schweineherz tot

Überlebte 2 Monate

(10.03.2022) Im Januar ist ein wichtiger Schritt in der Medizin gemacht worden. Der US-Amerikaner David Bennet war der erste Patient, dem ein Schweineherz transplantiert wurde. Jetzt ist der 57-Jährige zwei Monate nach dem schweren Eingriff verstorben. Sein Zustand hat sich schon vor einigen Tagen immer mehr verschlechtert. Der Patient war einige Tage nach der Transplantation an die Herz-Lungenmaschine angeschlossen und sei danach stabil gewesen.

(am)

"Es ist die große Liebe"

Politiker und Pornostar

Betrunkene biss Polizist

in den Arm

Wohnungseinbrüche mit Säure

Die Polizei warnt

Keine Arbeitslose 'Neu'!

Verhandlungen gescheitert!

Schwerer Unfall in Wien

Lieferwagen kracht in Tram!

mRNA-Impfstoff für Grippe!

Wird in USA entwickelt

Gratis-Tampons an Schulen

Forderung in Vorarlberg

Heute Urteil im Fall Leonie!

Gegen Abend erwartet