Mann platzt in die Sendung

Action bei Stern TV

(16.01.2020) Für Aufregung sorgte ein junger Mann gestern Abend in der RTL-Sendung Stern TV. Wir sind fast am Ende der Sendung, Moderator Steffen Hallaschka spricht gerade gemütlich mit seinen Gästen - Dschungelkönigin Evelyn Burdecki und Transe Olivia Jones - über das Dschungelcamp, da betritt plötzlich der junge Mann aus dem Publikum die Bühne.

„Wie prominent muss man eigentlich sein, um in das Dschungelcamp einziehen zu dürfen?", war sein Herzensanliegen. Prompt würgte ihn der Moderator mit den folgenden Worten auch schon ab: "Ich sag Ihnen eines, ein Auftritt bei Stern TV reicht noch nicht." Er legte noch nach: „Das ist hier nicht 'Wünsch dir was', wo jeder mit seiner persönlichen Lebensgeschichte in die Sendung spaziert."

Anscheinend ist die Reaktion von Steffen Hallaschka nicht gut bei den Usern im Netz angekommen, als „unsympathisch“ beziehungsweise „nicht professionell“ wurde sein Vorgehen kritisiert.

Was denkst du? Können wir bald alle ins Dschungelcamp einziehen?

Hier kannst du die Sendung anschauen!

(lz)

Falscher Physiotherapeut

Polizei Wien sucht Opfer

Reisewarnungen für 37 Länder

Wo Österreich aktuell warnt

Zahlt Trump keine Steuern?

Brisante Unterlagen aufgedeckt

Slowenien warnt ab morgen

Teile Östererreichs betroffen

Wirtschaft extrem geschrumpft

größter Einbruch seit 2. Weltkrieg

Gorilla attackiert Pflegerin

Drama im Zoo von Madrid

Ekel-Alarm bei Gastrofleisch

Jede dritte Probe verseucht

Wien: Registrierung im Lokal

Wie ehrlich sind die Gäste?