Mann rastet wegen Küche aus

(19.09.2017) Krasser Fall in Ludwigshafen in Deutschland: Ein 25-Jähriger versucht tagelang, eine Einbauküche aufzubauen, schafft es aber nicht. Er wird so wütend, dass er die Küche unter lautem Geschrei kurz und klein schlägt.

Verstörte Nachbarn rufen die Polizei. Sie fürchten, dass in der Wohnung jemand misshandelt wird. Als die Beamten eintreffen, stehen sie vor dem Trümmerfeld der ehemaligen Küche.

Sandra Giertzs von der Polizei: “Die Küche ist Schrott. Möbel, Einbaugeräte – alles kaputt. Glücklicherweise ist aber niemand zu Schaden gekommen.“

Kampf gegen Hass im Netz

Strafen für Soziale Netzwerke

Assistierter Suizid ab 2022

Nur für schwerkranke Menschen

Neuer Stufenplan der Regierung

Lockdown für Ungeimpfte

Ungeimpfte öffentlich ausgerufen

Maßnahme in der Türkei

Ausreisekontrollen in NÖ

Melk und Scheibbs betroffen!

"Die Ibiza Affäre"

Fall von Strache - verflmt

Trump Netzwerk gehackt

von Anonymous

Achtung vor falschen Taxis!

Lenker ohne Berechtigung