Mann stirbt fast am Nägelkauen

(03.05.2018) Knabberst auch du an deinen Fingernägeln rum? Lass es, denn das ist nicht nur unschön, sondern auch gefährlich! Ein 28-jähriger Brite hat sich beim Nägelkauen das Nagelbett verletzt. Nicht weiter schlimm, hat sich der Zweifach-Papa gedacht. Doch durch die Mini-Verletzung sind Keime in seinen Körper gelangt und dann ist es relativ schnell gefährlich geworden...

Mann stirbt fast am Nägelkauen 2

Plötzlich sind heftige Grippe-Symptome aufgetreten. Der Brite hat Schüttelfrost bekommen, dann hat auch noch sein Finger zu pochen begonnen. Im Krankenhaus wird klar: Er steht kurz vor einem septischen Schock. Die Wunde am Finger hat zu einer schweren Blutvergiftung geführt.

Sicher ein Extremfall, trotzdem solltest du die Nägelknabberei lassen, sagen auch heimische Experten...

Mann stirbt fast am Nägelkauen 3

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
"Verletzungen rund um den Nagel sollten immer gut beobachtet werden. Diese Verletzungen können wirklich wilde Infektionen auslösen. Sollte man ein Pochen spüren und zusätzlich Fieber bekommen, bitte sofort ab zum Arzt."

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil

EU plant Corona-Impfpass

Soll bis zum Sommer da sein

Horror-Fund: 80 Alligatorenköpfe

bei Hausdurchsuchung in Birmingham

Riesige Cannabis-Indoorplantage

auf Wiener Sophienalpe

Mysteriöser Tod in Australien

Überreste der Frau gefunden