Mann stößt Kind mit Kopf gegen Stein

Ein Bub aus Vorarlberg erlebt den Schock seines Lebens. In Frastanz geht plötzlich ein autistischer Mann auf ihn los. Der 3-Jährige spielt gerade in der Sandkiste, als der 21-Jährige ihn packt und seinen Kopf mehrmals gegen einen Stein im Boden schlägt.

Horst Spitzhofer von der Vorarlberger Polizei:
"Die Mutter und die 17-jährige Schwester des Buben sind direkt daneben gesessen und konnten den Angreifer von ihm wegreißen. Sekunden später ist auch sein Betreuer da gewesen und hat mitgeholfen"

Der 3-Jährige kommt zum Glück mit einer Platzwunde davon, die später im Spital genäht wird. Der 21-Jährige war schon früher wegen seiner autistischen Störung auffällig geworden – er wird angezeigt.

13-Jähriger stiehlt Flugzeug

gleich 2 Mal!

Influencerin bettelt um Geld!

Mega-Shitstorm

Tödlicher Sturz aus Riesenrad

beim Open Beatz Festival!

Polizei sucht Messerstecher

Hinweise erbeten

Youtuberin quält Katze

vor laufender Kamera

Kinderpornos an NMS

Clips in Gruppe geteilt

Hitzewelle in den USA

bisher 6 Tote

Plastik: Kommt Kunstrasenverbot?

Fußball-Vereine zittern