Mann stolpert und zerstört Penis!

(31.10.2018) Ein echt kurioser Zwischenfall aus dem deutschen Erlangen geht derzeit durchs Netz! Ein Mann stolpert und zerstört einen Penis! Was ist passiert? Der Mann besucht in der Stadt eine Vernissage, bei der auch drei große, auf dem Boden stehende Keramik-Penisse ausgestellt sind. Doch plötzlich stolpert der Ausstellungsbesucher über eine dieser Skulpturen. Der Penis stürzt um und wird dabei komplett zerstört. Bilder von dem geschrotteten Penis gehen jetzt im Netz viral.

Ratten: Wohnung desinfiziert!

Behördlich angeordnet

Versuchter Mord an Mutter

Täter bereits gefasst

Frau schneidet Penis ab

Rache aus Eifersucht

Herzinfarkt bei Motorradfahrt

Fahrschülerin rettet Lehrer

Braunbär tötet Mann

Leiche zerbissen aufgefunden

Korruption in Österreich

Volksbegehren präsentiert

Inspektion attackiert

"Hass auf die Polizei"

Knalleffekt: Arnautovic Krimi

Uefa mit Rassismus Ermittlung