Mann stolpert und zerstört Penis!

(31.10.2018) Ein echt kurioser Zwischenfall aus dem deutschen Erlangen geht derzeit durchs Netz! Ein Mann stolpert und zerstört einen Penis! Was ist passiert? Der Mann besucht in der Stadt eine Vernissage, bei der auch drei große, auf dem Boden stehende Keramik-Penisse ausgestellt sind. Doch plötzlich stolpert der Ausstellungsbesucher über eine dieser Skulpturen. Der Penis stürzt um und wird dabei komplett zerstört. Bilder von dem geschrotteten Penis gehen jetzt im Netz viral.

Lkw kracht in Reisebus

30 Verletzte

SPD gewinnt Bundestagswahl

vor Union

Überraschung bei Graz-Wahl

KPÖ an der Spitze

Deutsche Bundestagswahl

Bundeskanzler Kurz reagiert

Landtagswahl in Oberösterreich

FPÖ-Verluste in 298 Gemeinden

"Ehe für alle"

Abstimmung Schweiz

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb