80-Jähriger tötet 79-Jährige

Tragischer Vorfall in Wien

(08.06.2022) Ein Pensionist hat in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus offenbar seine Ehefrau und sich selbst getötet. Darauf deutet die Spurenlage hin, berichtete die Polizei am Mittwoch. Am Tatort wurde eine Waffe gefunden.

Entdeckt wurden die Leichen gegen 9.00 Uhr von Polizisten. Die Heimhilfe hatte diese verständigt, weil das Paar nicht die Wohnungstüre öffnete. Der Mann war 80, seine Frau 79 Jahre alt.

(apa/makl)

Abtreibungsverbot - und dann?

Schritte rückwärts in USA

Kommt Maskenpflicht zurück?

Rauch will sich nicht festlegen

BP-Wahl am 9. Oktober!

VdB stellt sich Wiederwahl

Tödliche Schüsse in LGBTQ-Club

Hohe Terrorgefahr in Norwegen

Aufregung um Fake-Klitschko

Ludwig-Telefonat mit Deepfake

Wieder Mord und Suizid

Frau und Hund erschossen

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA