Mann will Alien sein!

(07.03.2017) Kein Penis, keine Vagina – einfach ein geschlechtsloses Alien! Mit diesem Wunsch sorgt ein junger US-Amerikaner für Schlagzeilen im Netz. Vinny Ohh heißt der 22-Jährige, der bereits 50.000 US-Dollar für Schönheits-OPs ausgegeben hat. Er will sich in einen Außerirdischen verwandeln. Sein Gesicht ist bereits äußert spacig geworden, den Alien-Look macht er mit riesigen, schwarzen Kontaktlinsen perfekt. Doch jetzt will er sich auch vom Geschlecht verabschieden, dafür will er sich die Genitalien völlig entfernen lassen.

Schönheitschirurg Alexander Siegl:
“Das ist schon machbar. Man muss natürlich auf sehr viele Dinge achten, vor allem was die Harnröhre betrifft. Er muss ja auch in Zukunft die Möglichkeit haben zu urinieren. Aber grundsätzlich kann man die äußeren Genitalien natürlich völlig entfernen. Die Sinnhaftigkeit ist natürlich ein anderes Thema.“

Amoklauf in Russland

17 Todesopfer in Schule

Fall-Leonie: Prozessauftakt

Prozess gegen drei Männer

NASA-Sonde: Abwehr-Test

Absichtlich in Asteroiden gekracht

CoV: Rollt Mega-Welle an?

"Schwierige Monate vor uns"

Wanda-Keyboarder verstorben

Christian Hummer ist tot

Putin verleiht Snowden russische Staatsbürgerschaft

Whistleblower

Impftermine in Wien schnell weg

Affenpocken

Benzin ins Lagerfeuer gegossen

11-Jährige verletzt