Mann wird zu kleinem Mädchen

(12.12.2015) Geht dir auch manchmal alles einfach nur auf die Nerven, und du denkst dir: Ich würd gern wieder Kind sein? – Genau das hat jetzt ein 46-jähriger Kanadier gemacht! Stefonknee Wolschtt wird als Mann geboren. 23 Jahre lang ist sie mit einer Frau verheiratet, zeugt sieben Kinder – bis sie das Versteckspiel nicht mehr erträgt! Jetzt lebt der Vater als sechsjähriges Mädchen, hat dafür seine Familie verlassen und sich sogar neue Eltern gesucht.

In einem Interview für das „Transgender Project“ sagt die heutige Stefonknee:
"Ich habe eine Mama und einen Papa adoptiert, sie fühlen sich richtig gut mit dem Gedanken, dass ich ein kleines Mädchen bin. Wir haben eine gute Zeit, wir malen, wir spielen - lauter Kinderkram halt. Es wird spielende Therapie genannt. Keine Medikamente, keine Selbstmordgedanken - ich spiele einfach."

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept

Pkw in NÖ von Zug erfasst

16-Jähriger schwer verletzt

Spektakuläre Verfolgungsjagd

Lenker wirft Dinge auf Polizei

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland