Mann wirft brennenden Baum weg

(13.01.2018) In Wien im Bezirk Ottakring will ein 43-Jähriger die Kerzen auf seinem bereits ausgetrockneten Christbaum anzünden. Dabei fängt der Baum sofort an zu brennen. Der Mann sieht nur mehr einen Ausweg.

Mann wirft brennenden Baum weg

Und zwar den Baum vom Balkon zu werfen. Vorher vergewissert er sich aber noch, ob tatsächlich niemand auf der Straße unterwegs ist und wirft den brennenden Christbaum hinunter.

Mann wirft brennenden Baum weg #2

Dank seiner schnellen Reaktion bleibt die Wohnung des Mannes unbeschadet. Er zieht sich aber bei der Aktion schwere Verbrennungen zu. Mit einer Strafe muss der 43-Jähriger nicht rechnen, da keine anderen Personen verletzt worden sind.

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?