Mann zerfleischt Giftschlange

mit seinen Zähnen

(08.05.2020) Dieses Video sorgt bei den Usern im Netz aktuell für Kopfschütteln: Zu sehen ist ein indischer Mann, der mit seinen Zähnen eine lebende Schlange zerfleischt.

Das Video stammt aus Indien und zeigt den 38-jährigen Kumar. Der Mann war gerade auf dem Heimweg, als die giftige Schlange seinen Weg kreuzte. Der 38-Jährige hatte sich zuvor im Supermarkt ordentlich mit Schnaps eingedeckt und war dementsprechend alkoholisiert. Zunächst ist der Inder mit seinem Motorrad über das Tier gefahren. Dann hat er das Reptil gepackt, es um seinen Hals gelegt und ist so weitergefahren. Als Kumar wieder stehen blieb, hat er die noch lebende Viper mit seinen Zähnen zerfleischt. "Wie kannst du es wagen, meinen Weg zu blockieren?", soll er das Tier angeschrien haben. Passanten haben diesen Vorgang dann gefilmt und auf Twitter gepostet. Dort ist das Video viral gegangen.

(ap)

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los