Mann zieht Boeing 777

(23.06.2014) Irrer Weltrekordversuch in Wien: Muskelmann Franz Müllner, auch bekannt als „The Austrian Rock“, wird heute auf einem abgesperrten Areal des Flughafens versuchen, eine Boeing 777 der AUA zehn Meter weit zu ziehen. Der Flieger wiegt unglaubliche 142 Tonnen.

Müllner hat sich etwa ein Jahr lang darauf vorbereitet. Er sagt zu KRONEHIT: „Ich habe sehr viel Fußtraining, Kniebeugen und Kreuzheben gemacht. Ich bin etwa 120 bis 150 Minuten am Tag am Ergometer gefahren. So habe ich mich vorbereitet. Beim Fliegerziehen kommt es drauf an, denn 70 bis 80 Prozent geht da über die Beine.“

Graz: Katze gehäutet

Schreckliche Tierquälerei

Kibali wird ein Jahr alt

Geburtstag in Schönbrunn

OÖ: Hund erschossen

an einen Baum gebunden

Bananenkauf wird zur Gefahr

Frau hat Mega-Schock

Mann (30) nach Corona-Party tot

Trauer in Texas

Puma gestohlen

Pole stellt sich Polizei

Onlinebusreisen für Japaner

Reiselust soll bleiben

Gastro: Weiterhin fettes Minus

Kaum Gäste in der City