Masern-Drama: Immer mehr Tote

(21.08.2018) 41.000 Erkrankte, darunter mindestens 37 Tote und das nur in den ersten sechs Monaten des heurigen Jahres! Die Masern breiten sich in Europa immer weiter aus. Zum Vergleich: Im gesamten Jahr 2016 hat es nur knapp über 5.000 Masernfälle gegeben. Auch in Österreich hat sich die Zahl in nur einem Jahr verdreifacht.

Impfgegner behaupten häufig, die Masern seien harmlos. Falsch, sagt Virologin Heidemarie Holzmann:
"Die Masern können Restschäden fürs ganze Leben verursachen und eben auch tödlich verlaufen. Es ist ein wahnsinnig ansteckendes Virus. Und der Impfstoff steht kostenfrei zur Verfügung."

Supermodel Helena Christensen

Supersexy mit Ü50

volle Kindergärten

trotz lockdown!

"Brauchst du Hilfe?"

Bub vor Prügel-Eltern gerettet

Kaffee im Flugzeug?

Stewardess warnt vor Heißgetränken

Unglaublich, aber wahr!

Berlins verrückteste Babynamen

No Angels vor Comeback

Heißes Gerücht

Medien: Alaba zu Real

Vater dementiert

Details nach Mord in OÖ

Tiefer Hass auf Ehefrau