Maskengegner drohen Lehrern

Wirbel um Brief an Schulen

(08.01.2021) Maskengegner drohen Lehrern! In zahlreichen Schulen sind Schreiben eingegangen, in denen angebliche Elternvertreter mit strafrechtlichen Konsequenzen drohen, sollten die Lehrer sich der Maskenpflicht an den Schulen nicht widersetzen.

Die Verfasser der Schreiben berufen sich auf eine Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs. Diese bezieht sich aber auf die Maskenpflicht und den Schichtbetrieb im Frühjahr. Inzwischen gelten andere gesetzliche Grundlagen. Auch gegen diese wurde bereits geklagt, sie sind allerdings nach wie vor in Kraft.

Aus der Wiener Bildungsdirektion und auch vonseiten der Lehrergewerkschaft heißt es, dass diese Schreiben ignoriert werden sollen.

(APA/gs)

Susanne Raab wird Mama

Glück bei der Familienministerin

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie

Bei Einbruch selbst eingesperrt

Richtig blöd gelaufen

Lehrer versprechen faire Noten

Zeugnis für Distance Learning

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!