Maskenpflicht im Freien

Zieht Österreich nach?

(13.10.2020) Müssen auch wir bald beim Spaziergang eine Maske aufsetzen? Immer mehr Länder führen die Maskenpflicht im Freien ein. Nach Frankreich oder Italien zieht jetzt auch die Slowakei nach. Ab Donnerstag muss man auch unterwegs einen Mund-Nasenschutz tragen.

Heimische Experten halten von einer generellen Maskenpflicht im Freien nichts. Bei einem Waldspaziergang macht die Maske beispielsweise keinen Sinn. Sehr wohl sollte man aber über eine partielle Maskenpflicht im Freien nachdenken, sagt Umwelthygieniker Hans-Peter Hutter:
"Zum Beispiel auf Märkten, also dort wo viele Menschen unterwegs sind und der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Auch im Öffi-Bereich sollte man über eine Maskenpflicht im Freien nachdenken. Also an Haltestellen und Bahnsteigen."

(mc)

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept

Pkw in NÖ von Zug erfasst

16-Jähriger schwer verletzt

Spektakuläre Verfolgungsjagd

Lenker wirft Dinge auf Polizei

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach