Maskenpflicht in Bädern?

Kassenbereich, Toilette, Dusche

(31.07.2020) Müssen wir bald auch an Badeseen und in Freibädern den Mund-Nasenschutz tragen? In Kärnten wird der Ruf nach einer partiellen Maskenpflicht laut. Bei diesem Traumwetter sind Mindestabstände in den Bädern einfach nicht mehr einzuhalten. Um Badegäste und Mitarbeiter zu schützen, sollte daher für bestimmte Bereiche die Maskenpflicht eingeführt werden, so die Forderung.

Valentin Happe, Sprecher der Kärntner Bäder:
"Überall dort, wo es eng wird, sollte man die Maskenpflicht einführen. Also für den Eingangs- und Kassenbereich, für die Toiletten- und Duschanlagen. Auch im gesamten Indoor-Bereich wäre der Mund-Nasenschutz von Vorteil."

(mc)

Shopping-Verbot im Burgenland

Wiener & Nö-er dürfen nicht

Vorsicht: Falsche Polizei!

Kassieren Geld von Lenker

Mann (20) in Wohnung beraubt

Krasser Fall in Judenburg

Bist du in Heimquarantäne?

CoV-Patienten für Studie gesucht

Politiker nackt im Video-Call

Zoom-Fail aus Kanada

Raubüberfall in Graz

Zeugen gesucht

Herzinfarkt wegen Energy Drinks

Student aus England warnt

Angela Merkel geimpft

Mit astrazeneca