Maskenpflicht in Bädern?

Kassenbereich, Toilette, Dusche

(31.07.2020) Müssen wir bald auch an Badeseen und in Freibädern den Mund-Nasenschutz tragen? In Kärnten wird der Ruf nach einer partiellen Maskenpflicht laut. Bei diesem Traumwetter sind Mindestabstände in den Bädern einfach nicht mehr einzuhalten. Um Badegäste und Mitarbeiter zu schützen, sollte daher für bestimmte Bereiche die Maskenpflicht eingeführt werden, so die Forderung.

Valentin Happe, Sprecher der Kärntner Bäder:
"Überall dort, wo es eng wird, sollte man die Maskenpflicht einführen. Also für den Eingangs- und Kassenbereich, für die Toiletten- und Duschanlagen. Auch im gesamten Indoor-Bereich wäre der Mund-Nasenschutz von Vorteil."

(mc)

ÖVP verliert - FPÖ gewinnt!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Trump startete Wahlkampf

für Präsidentschaftswahl 2024

Schießerei in Wien

Mann von Polizei erschossen

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen

Mehrere Tote bei Unfall auf A1

bei Sankt Pölten

Terroranschlag: 7 Tote

auf Synagoge in Jerusalem