Massage: Baby schläft in 1 Min.!

(21.01.2016) Kann man ein Baby nur durch Massagen wirklich innerhalb von einer Minuten zum Einschlafen bringen? Ein Video, das genau das zeigt, wird derzeit auf Facebook tausendfach geteilt. In Kreisen streichelt eine Frau ihr Baby sanft am Kopf und auch am Rücken. Und sofort wird das Baby müde und schläft ein.

Kein Fake - das ist eine besondere Massagetechnik, sagt die Innsbrucker Baby-Shiatsu-Expertin Gerti Obermeier:
"Besonders das Streichen am Kopf an den Schläfen veranlasst das Baby ruhig zu werden und einzuschlafen. Solche Akupunktur-Punkte liegen auf sogenannten Energiebahnen, besonders am Kopf. Und was auch super wirkt: Über die Augen streichen. Manche Babys machen dann ihre Augen zu und das begünstigt das Einschlafen."

Drahtzieher: Ibiza-Video

Verfahren eingestellt

Mädchen fällt 2x aus Fenster

Im Abstand von 3 Tagen

Mistelbach: Motorradunfall

Ehepaar tödlich verunglückt

Wachmann mit Zelt entsorgt

Bagger räumt Festival

Hitzewelle belastet

auch unsere Wohnqualität

Unwetter: Vermisster lebt

1 Todesopfer nach Unwetter

Radtour endet im Christophorus

11-Jähriger schwer verletzt

Sommerwelle rollt übers Land

Corona: 12.509 Neuinfektionen