Massencrash auf der A1!

(16.04.2014) Massenkarambolage auf der Westautobahn in Niederösterreich! 30 bis 40 Autos sind heute Vormittag in einen Massencrash bei Altlengbach verwickelt gewesen. Und zwar wegen BLITZEIS! Mindestens 4 Menschen sind verletzt worden.

Franz Resperger vom Landesfeuerwehrverband Niederösterreich:
"Vermutlich dürfte diese Massenkarambolage durch einen massiven Hagelniederschlag ausgelöst worden sein. Die Straßen haben sich binnen kürzester Zeit in einen Eislaufplatz verwandelt. Die Fahrzeuge sind über alle drei Fahrspuren sowie über den Pannenstreifen gelegen. Einige Wracks sind sogar in den Böschungen gelegen."

18 neue Heereshelikopter

rund 300 Millionen Euro.

Frau im Intimbereich verletzt

von einem Orthopäden

Surfer-Brett wieder gefunden

8.000 Kilometer weit weg

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!

Mann masturbiert öffentlich

Frau (36) sexuell belästigt

Panther in Dorf gesichtet

Bewohner in Schock

GTI-Treffen: Irre Szenen

Chaos-Weekend in Kärnten

Gastro: "Das ist 2. Lockdown"

Wirte sind verzweifelt