Irre: Masseurin beißt Promis

(09.05.2016) Vorsicht bissig! Masseurin Dorothy Stein, auch Dr. Dot genannt, verzichtet auf die gewöhnliche Massage mit der Hand und erfindet einfach eine neue Technik: Sie beißt und das regelmäßig auch in den Hintern! Die Stars scheinen es zu lieben, denn die Liste ihrer Kunden lässt sich herzeigen: Von Kayne West über Rihanna bis Eminem – sie hat sie alle schon gebissen.

Wie sie auf die Idee dieser ungewöhnlichen Massagetechnik gekommen ist, erklärt sie so: "Ich habe, als ich klein war, einen Weg gesucht, um gratis in Konzerte zu kommen. Ich wollte die Stars, die meine Lieblingssongs geschrieben haben, persönlich treffen. Ich habe mir gedacht, dass ich gut massieren kann und seitdem mache ich das."

Ihr Geschäft läuft offensichtlich hervorragend, denn mittlerweile ist sie schon auf über 3000 Konzerten gewesen.

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg

Ein zweiter Corona Sommer?

Unrealistische Erwartungen

PS5 Schwarzmarkt boomt

kommt bald die Lösung?

Schießerei in Graz: Prozess

6 Schüsse, 3 Verletzte

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co