Mautkrieg: Ton wird rauer

(05.11.2013) Im Mautkrieg zwischen Österreich und Deutschland wird der Ton rauer! Verkehrsministerin Doris Bures spricht sogar von einem 'Casus Belli', also einem ‚Kriegsgrund‘. Deutschland will ja eine Autobahnmaut von 100 Euro im Jahr einheben. Wir dürfen brav zahlen, die Deutschen bekommen den Betrag über die KfZ-Steuer rückerstattet. Die EU signalisiert zu diesem Mauttrick Zustimmung. Das empört die österreichischen Vertreter in Brüssel. Etwa den SPÖ-EU-Abgeordneten Jörg Leichtfried:

"Ich glaube, wenn wir in so eine Richtung in der Europäischen Union gehen, dass Ausländer diskriminiert werden, dann ist das ganz, ganz der falsche Weg und das ist zutiefst abzulehnen."

TikTok sperrt Profile

Fakt: Hunderte Seiten entfernt

Mordfall Leonie

Verhaftung in London

Protestmarsch gegen Activision

Sexismus in der Gaming-Branche

Baggerfahrer rastet aus

Wohnungen in Trümmern

Flughafen Verschärfungen

PCR verpflichtend

Gallup-Umfrage: Wo sind sie?

Die Impf-Skeptiker Österreichs

Hirscher verletzt

Ex-Ski-Star im Motorsport

Klagenfurt: Nichten missbraucht

30 Monate Haft