Mautkrieg: Ton wird rauer

(05.11.2013) Im Mautkrieg zwischen Österreich und Deutschland wird der Ton rauer! Verkehrsministerin Doris Bures spricht sogar von einem 'Casus Belli', also einem ‚Kriegsgrund‘. Deutschland will ja eine Autobahnmaut von 100 Euro im Jahr einheben. Wir dürfen brav zahlen, die Deutschen bekommen den Betrag über die KfZ-Steuer rückerstattet. Die EU signalisiert zu diesem Mauttrick Zustimmung. Das empört die österreichischen Vertreter in Brüssel. Etwa den SPÖ-EU-Abgeordneten Jörg Leichtfried:

"Ich glaube, wenn wir in so eine Richtung in der Europäischen Union gehen, dass Ausländer diskriminiert werden, dann ist das ganz, ganz der falsche Weg und das ist zutiefst abzulehnen."

Beim Klo-Gang gestolpert: Tot

Wasserleichenfund geklärt

Irre: Schulbusse rappelvoll

Trotz Corona-Krise

Genesene oft ohne Antikörper

neue Corona-Studie

18 neue Heereshelikopter

rund 300 Millionen Euro.

Pinguin stirbt wegen Maske

im Bauch gefunden

Frau im Intimbereich verletzt

von einem Orthopäden

Surfer-Brett wieder gefunden

8.000 Kilometer weit weg

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!