Medikamente & Autofahren: Horror!

(19.02.2018) Fahr nicht, wenn du ein Grippemittel eingenommen hast! Das Kuratorium für Verkehrssicherheit warnt gerade jetzt zur Grippesaison vor Autofahren unter Medikamenteneinfluss.

Mehr als eine halbe Million Österreicher hat das im Vorjahr getan...

Medikamente & Autofahren: Horror 2

Die meisten Lenker wissen gar nicht, dass sie nach der Einnahme eines bestimmten Medikaments eigentlich nicht fahren dürften. Der Beipackzettel wird nämlich so gut wie nie durchgelesen.

Wäre aber gut...

Medikamente & Autofahren: Horror 3

Dann wüssten nämlich die Autofahrer, dass auch viele Grippemittel, Schmerztabletten und sogar Allergiemittel die Fahrtauglichkeit stark beeinflussen.

Was passiert eigentlich unter Medikamenteneinfluss?

Medikamente & Autofahren: Horror 4

Viele der Arzneimittel wirken sogar noch 16 Stunden nach der Einnahme wie eine leichte Alkoholisierung. Man reagiert langsamer, ist unkonzentriert und somit deutlich unfallgefährdeter.

Also, bitte Beipackzettel durchlesen!!!

ÖVP: Kickl-Test reicht nicht

Bestätigung durch Spital gefordert

Weltweiter Klimastreik

Friday's for Future in Österreich

Kickl zeigt Antikörpertest

"Hab nicht gelogen"

Jason Derulo wieder Single

Kurz nach Geburt des Sohnes

Drogenlenker zieht blank

Bei Polizeikontrolle in OÖ

Heute weltweiter Klimastreik!

Es wird wieder richtig laut

Miau! Kater braucht Hilfe.

Er erkrankte an FIP

Ekelfund: Finger in Burger!

Bei Fast-Food Kette