Mega-Brand in Innsbruck

Feuer in Hofgarten-Cafe

(03.07.2019) Spektakulärer Feuerwehreinsatz in Innsbruck. Im Dachstuhl des Hofgarten-Cafes ist aus bisher unbekannte Ursache ein Brand ausgebrochen. Die Rauchentwicklung ist enorm gewesen. Die Feuerwehr hatte alle Hände voll zu tun, um ein Übergreifen der Flammen auf Bäume und andere Gebäude zu verhindern.

BF Innsbruck2

Feuerwehreinsatzleiter Christoph Grubhofer:
“Wir tragen jetzt noch Teile des Daches ab, um die Glutnester zu löschen. Die Brandermittlungen laufen, die Ursache ist bis jetzt unbekannt.“

BF Innsbruck3

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden

Achterbahn: Kreischverbot

in Japan

14-Jährige kaufen Auto

um 320 Euro

Erste afroamerikanische Batwoman

Zum ersten Mal in US-Serie

Tankstellenraub in Wien

Kennst du diese Männer?

4% der Sterbefälle durch CoV

in Österreich