Mega-Brand in Villach

Feuerwehr Auto

(13.03.2018) Gigantischer Feuerwehreinsatz in Villach! Die bekannte Schleifmittel-Firma 3M steht in Vollbrand! Allein aus dem Bezirk Villach sind mehr als 20 Feuerwehren vor Ort. Der Einsatz wird aber noch Stunden dauern.

Der Rauch ist mittlerweile bis nach Velden gezogen. Feuerwehrsprecher Helmut Petschar:
"Die Bevölkerung soll die Fenster geschlossen haben. Zum Glück haben alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma das Gebäude rechtzeitig verlassen können."

Update zum Schließfächer-Coup

Belohnung von 100.000 €

2748 Corona-Neuinfektionen

79 weitere Todesopfer

Biden für Frauenpower

im Kommunikationsteam

Dritte Teststraße in Wien

heute eröffnet

Vorsicht bei PS5-Kauf

Erfundene Onlineshops

Frau als Sklavin gehalten

monatelang in WIen

Cyber Monday: So ticken User

Neidhammel-Effekt

Klaudia Tanner Corona-positiv

Ministerin in Quarantäne