Mega-Brand neben A2

(05.06.2014) Verheerender Brand im steirischen Bezirk Graz-Umgebung. In der Nacht ist aus bisher ungeklärter Ursache Feuer in einem Elektroschrott-Recycling-Werk in Unterpremstätten ausgebrochen. Das Gebäude steht nur wenige Meter neben der Südautobahn. Wegen der enormen Rauchentwicklung ist die A2 für mehr als drei Stunden gesperrt gewesen. Mehr als 220 Feuerwehrleute haben die ganze Nacht und heute Früh gegen die Flammen gekämpft. Der Einsatz dürfte voraussichtlich sogar bis heute Abend andauern.

Feuerwehr-Sprecher Herbert Buchgraber:
“Zwei Kameraden sind leider mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht worden. Es ist wirklich ein enormer Einsatz, vor allem weil wir Probleme mit dem Löschwasser hatten. In der Umgebung gibt es leider nur ein paar kleine Zisternen, die sind schnell leer gewesen.“

Kickl zeigt Antikörpertest

"Hab nicht gelogen"

Jason Derulo wieder Single

Kurz nach Geburt des Sohnes

Drogenlenker zieht blank

Bei Polizeikontrolle in OÖ

Heute weltweiter Klimastreik!

Es wird wieder richtig laut

Miau! Kater braucht Hilfe.

Er erkrankte an FIP

Ekelfund: Finger in Burger!

Bei Fast-Food Kette

"Gesegnetes" Wasser gegen Cov

Schamane an Corona verstorben

Pfleger vor Gericht!

er schwängerte Patientin