Mega-Erfolg für X-Mas Experiment

(18.12.2017) Das "KRONEHIT Kindertraum X-Mas Experiment Reloaded" war ein Mega-Erfolg! Dank der Hilfe der KRONEHIT Community können sich auch heuer wieder zahlreiche Kids mit Behinderungen oder schweren Krankheiten über Geschenke unter dem Christbaum freuen, die ihnen das Leben erleichtern.

Mega-Erfolg für X-Mas Experiment 1

Meinrad Knapp und Anita Ableidinger vom "KRONEHIT Mach mich munter morgen" sind 172 Stunden durch ganz Österreich getourt – ganz ohne Kohle, Auto oder Unterkunft. Mit Hilfe der KRONEHIT Community haben sie es geschafft rund 2.500 km - von Wien bis nach Vorarlberg und wieder zurück - zu reisen und dabei kräftig Spenden in allen neun Bundesländern gesammelt.

Mega-Erfolg für X-Mas Experiment 2

Mehr als neun Herzenswünsche schwerkranker Kids können damit erfüllt werden, sagt Gabriele Gebhart von der Stiftung Kindertraum:
"Darunter auch recht kostspielige wie ein Diabetiker-Warnhund für den kleinen Simon oder ein Rollstuhltransportrad für die Selina. Die beiden Projekte kosten jeweils fast schon mehr als 10.000 Euro. Und darüber hinaus können wir noch weitere Kinderwünsche erfüllen, weil es eine so großartige Spendensumme heuer geworden ist. Recht herzlichen Dank!"

Graz: Katze gehäutet

Schreckliche Tierquälerei

Kibali wird ein Jahr alt

Geburtstag in Schönbrunn

OÖ: Hund erschossen

an einen Baum gebunden

Bananenkauf wird zur Gefahr

Frau hat Mega-Schock

Mann (30) nach Corona-Party tot

Trauer in Texas

Puma gestohlen

Pole stellt sich Polizei

Onlinebusreisen für Japaner

Reiselust soll bleiben

Gastro: Weiterhin fettes Minus

Kaum Gäste in der City