Mega-Grenzstau auf der A4

30 km!

(17.03.2020) Richtig viel Geduld brauchst du derzeit auf der Ostautobahn A4! Vor dem burgenländischen Grenzübergang Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) hat der Stau nach Polizeiangaben eine Länge von insgesamt mehr als 30 Kilometern erreicht. Der Lkw-Stau ist demnach etwa 22 Kilometer lang gewesen, die Pkw haben sich auf einer Länge von rund zehn Kilometern gestaut, so die Landespolizeidirektion Burgenland.

Seit Mitternacht sind die Grenzen zu Ungarn geschlossen, ausgenommen sind lediglich ungarische Staatsbürger. Diese werden von der Polizei ersucht, großräumig über die Grenzübergänge Klingenbach oder Deutschkreutz auszuweichen.

(mt/apa)

Schildkröte mit Rüssel entdeckt

Das hast du noch nicht gesehen

Corona-Fälle steigen weiter

Die aktuellen Zahlen

Wien: Verhinderte Gasexplosion

Fahndung nach diesem Mann!

Katze in Graz gehäutet

Polizei sucht nach Besitzer

Promi-Twitter-Accounts gehackt

Aber wie?

New York: Zerstückelte Leiche

Entsetzliches Verbrechen

Mordalarm in Jennersdorf

Sohn tötet Mutter

Braunbär-Spuren im Garten

Reste von Grillparty gecheckt?