Südtiroler fast von Lawine verschüttet

Lawine 611

(23.01.2018) Nach den heftigen Schneefällen in den Alpen herrscht vielerorts die höchste Lawinengefahr. Zahlreiche Einwohner und Urlauber sitzen fest. Betroffen ist auch die Südtiroler Ortschaft Ridnaun. Jetzt konnte ein todesmutiger Augenzeuge eine Lawine filmen, die gerade den Berghang hinunterdonnert.

Mega-Lawine1

Bei diesen Bildern stockt einem kurz der Atem.

Mega-Lawine2

Passiert ist den Augenzeugen zum Glück aber nichts. Die Häuser haben die Wucht der Lawine gebrochen. Dennoch sollte die Kraft einer Lawine nicht unterschätzt werden.

Schaukeln wie Heidi

Japan: Auf Berg Iwatake

Spannung vor 1. TV-Duell

Führt Biden Führung aus?

Prügelei in Wiener U-Bahn

Fight wegen fehlender Maske

Tödliches Leitungswasser

"hirnfressende" Amöbe in Texas

Sbg: E-Bike aufgetuned

Polizei stoppt 19-Jährigen

Corona: Notstand ab morgen?

Ausnahmezustand bei Nachbarn

Uni sucht Durchfall-Patienten

Für Corona-Studie

Raser droht Nachbarn mit Mord

1,8 Promille im Blut