Mega-Milchshakes: Trend im Netz!

Im Netz geht ein neuer Food-Trend völlig ab: Riesen-Milchshakes aus New York. Obwohl das Lokal „Black Tap“ eigentlich für Burger bekannt ist, warten dort jetzt hunderte Menschen auf die süßen Bomben. Denn die Shakes sind mit allem dekoriert, was möglich ist: Keksen, Zuckerwatte, Lollis, ganzen Donuts und jeder Menge anderem Süßkram.

Chef Joey beschreibt den "Candy-Shake": "Als erstes kommt Glasur auf's Glas, das hilft die Magie zu zaubern. Ein paar Zuckerl drüberstreuen. Dann Schlagobers oben drauf. Danach Zuckerwatte, ein Lolli und Kandiszucker. Zum Schluss zwei Strohhalme - dann kannst du ihn mit jemandem Besonderen genießen!"

Wie viele Kalorien so ein Shake hat, verrät der Chef aber nicht.

Wertkartenhandys

jetzt registrieren!

Hörbigers Polit-Aufreger

Dieses Video löst einen Shitstorm aus

Luftgitarre-WM entschieden

Amerikaner hat gewonnen. Motto: "Make Air, Not War"

Heb bei dieser Nummer nicht ab

Telefonbetrüger unterwegs

Taylor Swift nimmt neu auf!

Ihre früheren Alben

ÖVP: Kopftuchverbot

auch für Lehrerinnen!

Panda Yuan Yuan wird 20

Birthdayparty in Schönbrunn

Oldies bei Gruppensex erwischt

in einem Park!