Mega-Python beißt Kind in Kopf

(27.02.2016) Horrornacht in Australien! Ein 6-jähriger Bub aus dem Ort Macksville wird im Schlaf von einem 3-Meter-Python in den Kopf gebissen. Durch die Schreie des Buben wird seine Mama wach. Sofort stürmt sie ins Zimmer ihres Sohnes. Sie kann die Riesenschlange von dem 6-Jährigen wegziehen - ein Freund soll das Tier dann schließlich getötet haben.

Er postet ein Bild auf Facebook, das zeigt, wie er den getöteten Python am Kopf in die Höhe hält. Die Aufnahmen sind tausendfach geteilt worden.

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie

Weniger Impfstoff

Pfizer kürzt Lieferung

Mann bekommt neue Arme

Premiere in der Medizin

Masken-Verweigerer an Bord

Pilot bricht start ab