Mega-Python beißt Kind in Kopf

Horrornacht in Australien! Ein 6-jähriger Bub aus dem Ort Macksville wird im Schlaf von einem 3-Meter-Python in den Kopf gebissen. Durch die Schreie des Buben wird seine Mama wach. Sofort stürmt sie ins Zimmer ihres Sohnes. Sie kann die Riesenschlange von dem 6-Jährigen wegziehen - ein Freund soll das Tier dann schließlich getötet haben.

Er postet ein Bild auf Facebook, das zeigt, wie er den getöteten Python am Kopf in die Höhe hält. Die Aufnahmen sind tausendfach geteilt worden.

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

Erster DJ im Weltall!

WCD schickt ihn auf ISS

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?