Mega-Razzia: 10 Dealer in Haft

(06.12.2017) Was für ein Schlag gegen die Drogenkriminalität in Kärnten! Nach monatelanger Ermittlungsarbeit haben Cobra-Beamte bei einer Razzia 10 mutmaßliche Drogendealer festgenommen. Die jungen Männer, die zwischen 16 und 22 Jahre alt sind, sollen Heroin und Kokain um hunderttausende Euro verkauft haben. Bei der Festnahme haben die Beamten neben Suchtgift auch 10.000 Euro und 70 Mobiltelefone sichergestellt.

Alexander Schwab von der Kärntner Krone:
“Bei der Einvernahme hat einer der Verdächtigen dann völlig die Fassung verloren und versucht, einem Polizisten die Waffe abzunehmen. Der Beamte hat aber schnell reagiert und somit eine gefährliche Situation verhindert.“

Oder: Fischsterben

Ursache weiter unklar

Scheidung bei Klitschkos

Nach 26 Jahren Ehe

Katrin Beierl hat Schlaganfall

Bob-Star: "Ich bin raus"

4-Jähriger überrollt

Von Straßenwalze getötet

Leiche im Koffer

Nach Versteigerung entdeckt

Explosionen auf der Krim

Russische Badegäste fliehen

11-Jährige stürzt ab

NÖ: 15 Meter über Felswand

Waldbrände in Europa

Rimini, Sizilien, Portugal