Mega-Schatz gefunden! FOTOS!

(06.12.2015) Jetzt ist der Heilige Gral unter den Schiffswracks gefunden worden. Vor Kolumbien ist ein Schiffswrack entdeckt worden, das einen unfassbaren Schatz an Bord haben soll. Und zwar Gold- und Silbermünzen im Wert von fast einer Milliarde Euro.

Seit Jahrzehnten wird nach dem Wrack der ‚San José‘ gesucht. Das Schiff soll schon vor über 300 Jahren gesunken sein. Jetzt haben es Forscher entdeckt.

Das Schiff liegt am Meeresgrund, rund herum sollen noch fünf andere Wracks liegen. Der Schatz soll jetzt geborgen werden. Was dann damit passieren soll, ist unklar. Kolumbiens Präsident will auf jeden Fall ein Museum bauen lassen. Auf Twitter bestätigt der Präsident den Fund!

Brände wüten weiter

Urlaubsländer betroffen

Ausschreitungen bei Demos

Trotz Verbots

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival