Mega-Spott über Apple-Chef Tim Cook

(10.02.2016) Das ganze Netz spottet derzeit über Tim Cook. Nach dem Superbowl knippst der Apple-Chef ein Foto und lädt es hoch. Vielleicht nicht die beste Idee, denn das Pic ist wirklich mega-verschwommen und verwackelt.

Der Hohn seiner Follower lässt nicht lange auf sich warten, darf man doch annehmen, dass der Apple-Chef auch das neueste iPhone verwendet, das ja gestochen scharfe Aufnahmen machen sollte. Im Netz tauchen jetzt auch unzählige Parodien auf.

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie