Mega-Trinkgeld für Pizzamann!

pizzaboxen

(04.12.2015) Ein Pizza-Lieferant aus Ohio in den USA hat jetzt Unglaubliches erlebt: Der 22-jährige Jeff liefert an einem ganz normalen Arbeitstag Pizza an eine Kirchengemeinschaft.
Da diese gerade den Monat der Dankbarkeit feiert, beschließt der Pastor spontan dem jungen Mann 700 Dollar Trinkgeld zu geben – das sind rund 660 Euro!

Diese Geste der Nächstenliebe hat Jeff Hoffnung und Lebensfreude zurückgegeben. Er hat viel durchgemacht und versucht derzeit clean zu bleiben.

Jeff hatte echt Glück, denn der Pastor hatte zuvor schon bei zwei anderen Pizzerien angerufen, aber die wollten um diese Uhrzeit noch keine Pizzen liefern!

Teile die Story mit deinen Freunden!

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne

Corona mit 208 kg überstanden

früher dickster Mann der Welt

Namen für Geparden gesucht

Zwei Männchen, zwei Weibchen

Frau nach Online-Kauf verletzt

Mega Schmerzen statt Freude

Jackpot für Mama in Kurzarbeit

Solo-Sechser per Quick-Tipp

Dubioses Gewinnspiel geht schief

Anwältin bekommt 25.000 €