Mehr als 250 Neu-Infektionen

Corona-Trend bleibt

(19.08.2020) Die Zahl der Corona-Infektionen bleibt weiterhin hoch! Innerhalb der letzten 24 Stunden sind in Österreich 255 Neuinfizierte registriert worden, die meisten von ihnen wurden in Wien gemeldet. 82 Neuinfektionen hat es heute mit Stand 9.30 Uhr in Wien gegeben. In der letzten Woche hat es in Wien 689 Neuinfektionen gegeben. Die Gesamtzahl aller bisher bestätigten Fälle liegt aktuell bei 24.004.

Besonders auffallend: Das Durchschnittalter der Corona-Neuinfizierten sinkt rapide! Gesundheitsminister Rudolf Anschober zieht ein halbes Jahr nach Ausbruch der Pandie Bilanz. Seit April ist das Alter im Schnitt von 52 Jahren auf heute 32 Jahre gesunken.

(mt)

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken