Mehr als 250 Neu-Infektionen

Corona-Trend bleibt

(19.08.2020) Die Zahl der Corona-Infektionen bleibt weiterhin hoch! Innerhalb der letzten 24 Stunden sind in Österreich 255 Neuinfizierte registriert worden, die meisten von ihnen wurden in Wien gemeldet. 82 Neuinfektionen hat es heute mit Stand 9.30 Uhr in Wien gegeben. In der letzten Woche hat es in Wien 689 Neuinfektionen gegeben. Die Gesamtzahl aller bisher bestätigten Fälle liegt aktuell bei 24.004.

Besonders auffallend: Das Durchschnittalter der Corona-Neuinfizierten sinkt rapide! Gesundheitsminister Rudolf Anschober zieht ein halbes Jahr nach Ausbruch der Pandie Bilanz. Seit April ist das Alter im Schnitt von 52 Jahren auf heute 32 Jahre gesunken.

(mt)

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

Glühwein und Punsch erlaubt

Kein bundesweites Alk-Verbot

Zehn weitere Bezirke orange

manche direkt von grün