Mehr als 250 Neu-Infektionen

Corona-Trend bleibt

(19.08.2020) Die Zahl der Corona-Infektionen bleibt weiterhin hoch! Innerhalb der letzten 24 Stunden sind in Österreich 255 Neuinfizierte registriert worden, die meisten von ihnen wurden in Wien gemeldet. 82 Neuinfektionen hat es heute mit Stand 9.30 Uhr in Wien gegeben. In der letzten Woche hat es in Wien 689 Neuinfektionen gegeben. Die Gesamtzahl aller bisher bestätigten Fälle liegt aktuell bei 24.004.

Besonders auffallend: Das Durchschnittalter der Corona-Neuinfizierten sinkt rapide! Gesundheitsminister Rudolf Anschober zieht ein halbes Jahr nach Ausbruch der Pandie Bilanz. Seit April ist das Alter im Schnitt von 52 Jahren auf heute 32 Jahre gesunken.

(mt)

Totalausfall russischer Gaslieferungen?

Sorge in Deutschland

Pilzvergiftung in der Stmk

Ehepaar in Lebensgefahr

NÖ: Love Scam

Frau verliert 54.700 Euro

Ehe für alle!

Jetzt auch in der Schweiz

Gas-Speicherraten sinken

Regierung berät am Dienstag

Eintrittsgeld für Venedig

Kampf gegen Touristenansturm

Zugunglück: Neue Hinweise

Schuld Betonschwelle

Grippe-Impfung wird billiger

Österreichweit ab Herbst 2023