Mehr Schlaf gegen Beziehungsprobleme

(12.09.2017) Streitest du oft mit deinem Schatz? Dann solltet ihr beide vielleicht mehr schlafen! Eine aktuelle Studie der Ohio State University in den USA zeigt nämlich jetzt: Mehr Schlaf hilft gegen Beziehungsprobleme! Wie die Forscher herausgefunden haben, fördert Schlafmangel nicht nur Streit. Beide Faktoren in Kombination führen auch zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen, wie zum Beispiel Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes oder Alzheimer.

Stephanie Wilson von der Uni in Ohio:
"Wir haben die Paare im Labor über ein Problem in ihrer Beziehung streiten lassen. Vor und nach dem Streit haben wir Blutproben genommen. Wir haben herausgefunden, wenn Schlafmangel und Streit zusammen kommen, gibt es einen etwa zehnprozentigen Anstieg der Entzündungswerte."

volle Kindergärten

trotz lockdown!

"Brauchst du Hilfe?"

Bub vor Prügel-Eltern gerettet

Kaffee im Flugzeug?

Stewardess warnt vor Heißgetränken

Unglaublich, aber wahr!

Berlins verrückteste Babynamen

No Angels vor Comeback

Heißes Gerücht

Medien: Alaba zu Real

Vater dementiert

Details nach Mord in OÖ

Tiefer Hass auf Ehefrau

FFP2-Masken: Mehrmals tragen?

Tragedauer entscheidend